Volkshilfe Steiermark
Pflege-Regress Neu

Pflege-Regress Neu

Die steirische Landesregierung hat im Sommer 2011 die Wiedereinführung des Pflege-Regresses beschlossen. Kinder und Eltern von BewohnerInnen in steirischen Pflegeheimen müssen je nach ihrem Nettoeinkommen Regress (lateinisch für „Rückforderung“) leisten.

 

 

Ab wann tritt der neue Pflege-Regress in Kraft?


Für alle BewohnerInnen, die ab dem 1. August 2011 in ein steirisches Pflegeheim ziehen, gilt ab sofort der neue Pflege-Regress.

 

Für Angehörige von Menschen, die bereits vor dem 1. August 2011 in einem steirischen Pflegeheim wohnhaft sind, gilt die Regresspflicht ab dem 1. Jänner 2012.

 

Eine rückwirkende Zahlung ist nicht zu leisten.
 

Wer muss Pflege-Regress leisten?


Pflege-Regress muss geleistet werden, wenn die Einkünfte (Einkommen/Pension und Pflegegeld und Vermögen) des/der Pflegeheimbewohners/ Pflegeheimbewohnerin für die Deckung der Pflegeheimkosten nicht ausreichen.


Eine Rückforderung richtet sich an Kinder, wenn Vater/Mutter/Eltern in einem Pflegeheim gepflegt werden, und an Eltern, wenn Kinder in einem Pflegeheim gepflegt werden. Großeltern, Enkelkinder, Schwiegereltern oder Schwiegersöhne/töchter müssen keinen Regress leisten. 
  
EhepartnerInnen von BewohnerInnen in Pflegeheime müssen ebenfalls ihren Beitrag leisten: Anstelle einer Regressforderung tritt hier die Unterhaltspflicht durch den/die EhepartnerIn in Kraft. Jener/Jene muss sozial gestaffelt bis zu 33% des Nettoeinkommens leisten.
 

Wie berechnet sich die Höhe des Regresses?
 

Die Regress-Höhe ist nach dem Einkommen sozial gestaffelt. Unter einem Nettoeinkommen von 1.500 Euro muss kein Regress geleistet werden.

 

Über einem Nettoeinkommen von 1.500 Euro müssen Kinder bzw. Eltern eine monatliche Rückforderung beginnend in der Höhe von 4% bzw. 9% ihres Einkommens leisten (Details zur Staffelung finden Sie in dieser Tabelle).
 


 
Weitere Information 

 

 

 

Wie wir die Sache sehen

 

Lesen Sie hier mehr über die Volkshilfe Stellungnahme zur Wiedereinführung des Pflegeheimregresses.

MurauJudenburgKnittelfeldLeobenBruck/MurMürzzuschlagWeizGrazGraz UmgebungVoitsbergDeutschlandsbergLeibnitzRadkersburgFeldbachFürstenfeldHartbergLiezen

News

Rote Nasen Clown Doctors: Lachen garantiert!

Die Roten Nasen Clown Doctors begeisterten am 14. April 2014 die BewohnerInnen der Volkshilfe