News



16.04.15

Soziale Daseinsvorsorge ist keine Handelsware. Nein zu TTIP und TiSA!

Anlässlich des "Globalen Aktionstages gegen TTIP & Co" am 18. April nimmt Erich Fenninger, Bundesgeschäftsführer der Volkshilfe Stellung zum Freihandelsabkommen mit den USA und zum geplanten Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen: "Bildung, soziale Dienstleistungen und Gesundheitsdienstleistungen sind keine Waren. Sie sind integraler und integrativer Bestandteil der Daseinsvorsorge eines Landes. Sie haben eine gesellschaftlich wichtige Funktion. Soziale Dienstleistungen sind deshalb aus den Verhandlungen zu den Freihandelsabkommen gänzlich auszunehmen", fordert Fenninger.

mehr
24 Stunden Pflege und Betreuung

10.04.15

24 Stunden Betreuung: Austauschtreffen Graz

Einmal im Jahr treffen sich die MitarbeiterInnen der 24 Stunden Betreuungs GmbH, der Volkshilfe und die Geschäftsführer des Partnerunternehmens Slowcare, die für die Vermittlung der Betreuungspersonen zuständig sind, zum Qualitäts- und Gedankenaustausch. 2015 fand dieses Treffen in Graz statt.

mehr

10.04.15

Volkshilfe Burgenland: Benefiz Speed Trophy

Am Sonntag, den 17. Mai 2015 wird in der Speedarena Rechnitz von 11:00 - 13:00 die „2. Volkshilfe Speed Trophy“ vergeben. Ein Kartrennen für Jedermann und Jederfrau, die motorsportbegeistert und ready to race sind und gerne dabei Gutes tun. Das ist die Volkshilfe Trophy, die 2015 zum zweiten Mal vergeben wird. Am Sonntag, dem 17. Mai 2015 fahren 25 vierköpfige Teams in verschiedenen Renn-Kategorien auf der 1 km langen Rennstrecke in der Speedarena in Rechnitz um den Sieg.

mehr

10.04.15

Volkshilfe fordert Inklusion bei der Reform der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe

Bereits im Mai letzten Jahres wurde von den LandesgesundheitsreferentInnen ein Modell zur Reformierung der Gesundheits- und Krankenpflegeberufe vorgelegt.

mehr

08.04.15

Armut darf nicht krank machen!

Gross: „Zugang zu medizinischer Versorgung darf nicht von finanzieller Kaufkraft abhängen!“

mehr
Essen auf Rädern

03.04.15

So schmeckt Ostern bei der Volkshilfe

Die Kolleginnen von Essen Zuhause haben die neuen Frühlingsgerichte von Gourmet getestet, sich durch ein dreigängiges Menü geschlemmt und wissen jetzt wie Ostern 2015 schmeckt. Wir sind fast ein bisschen neidig!

mehr

03.04.15

Ein Herz für SeniorInnen

Gabi und Gottfried Hubmann gründeten im Herbst 2014 den Verein „Freiensteiner Volkskultur“. Ziel des Vereins ist es, hilfsbedürftige Freiensteiner BürgerInnen zu unterstützen. Das Volkshilfe Seniorenzentrum St. Peter Freienstein durfte sich zu Frühlingsbeginn über ein besonderes Geschenk freuen.

mehr

03.04.15

Evergreen-Nachmittag

Die BewohnerInnen des Seniorenzentrums Vordernberg tauchten mit Sänger Peter Strunz gemeinsam in die „gute, alte Zeit“ ein.

mehr

03.04.15

Griechenland im Haus

Die Griechische Tanzgruppe Hellas aus Stainz unter der Leitung von Manolis Kavroulakis und der Begleitung von Sarantis Mantzourakis auf der Bouzouki brachten den BewohnerInnen des Volkshilfe Seniorenzentrums Deutschlandsberg für einen Nachmittag das sonnige Griechenland ins Haus und in die Beine der BesucherInnen. Bei einfachen Choreographien durften alle ihr Rhythmusgefühl beweisen.

mehr

03.04.15

ErVolkshilfe-Tour: Johanna Schicker, Besuchsdienst

Johanna Schicker macht Besuchsdienste im SeniorInnenzentrum Niklasdorf. Als Vizebürgermeisterin und Sozialreferentin hat sie den Gemeinderat davon überzeugt, das Pflegeheim mitten im Zentrum zu bauen.

mehr

 

News - Archiv

volkshilfe.in Ihrem bezirk.

Volkshilfe Steiermark - gemeinnützige Betriebs GmbH | Sackstrasse 20/I, 8010 Graz, Austria | MAIL office@stmk.volkshilfe.at
TEL +43 316 8960-0 | FAX +43 316 8960-30998 | Firmenbuchnummer 207240s, LG f. ZRS Graz, DVR 2107883 | Drucken